Rote Linsen Hähnchencurry

2 Teller

3 runde Brötchen

Zubereitung

1. Linsen nach Packungsanleitung kochen. Hähnchen würfeln und in der Currypaste marinieren.

2. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Chinakohl waschen und in Streifen schneiden. Röschen aus dem Blumenkohl lösen und putzen. Paprika waschen, entkernen und in Würfel schneiden.

3. Kokosöl bei mittlerer Hitze mit den Gewürzen in der Pfanne erhitzen, Zwiebeln, Knoblauch, Gemüse und das Hänchen mit in der Pfanne rösten, bis es schön gebräunt ist. Mit der Kokosmilch ablöschen und 3 Min. köcheln lassen. 

4. Vom Herd nehmen, YDP Eiweiß zugeben und unter Rühren noch mal erhitzen, bis eine sämige Konsistenz entsteht (!!bei schwacher bis mittlere Hitze!!) 

5. Mit den Linsen anrichten und mit Cashewkernen bestreuen.

Zutaten

80 g Linsen (rot)
300 g Hühnchenbrust
2 Tl. Currypaste (gelb)
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
180 g Chinakohl
250 g Blumenkohl
1 Paprika
1 El. Kokosöl
½ Tl. Koriandersamen
1 Tl. Kurkuma
1 Msp. Cayennepfeffer
1 Tl. Currypulver
180 g Kokosmilch
100 g Your Daily Protein Eiweiß Natur
30 g Cashewkerne