Protein-Apfelbeignets

20 Minuten

252 kcal/Portion

low carb

für 4 Personen

für 4 Personen (Portion ca. 40 g)

Zubereitung

Die Zitrone heiß waschen, kräftig trocken reiben, die Schale einer Hälfte fein abreiben und beiseitestellen. Die Äpfel schälen. Das Kerngehäuse mit einem Ausstecher entfernen und die Äpfel in 5–7 mm dicke Scheiben schneiden. Die Scheiben in einer Schüssel sofort mit Zitronensaft beträufeln.

Das Mehl in eine Schüssel sieben. Die Milch erwärmen und den Zucker darin auflösen. Die Milchmischung und Zitronenabrieb zum Mehl geben und alles zu einem glatten Teig verrühren. Kurz ruhen lassen, in dieser Zeit Eiweiß und Salz mit den Quirlen des Handrührgeräts oder dem Schneebesen zu steifem Schnee schlagen.

Den Eischnee unter den Teig heben. In einer hochwandigen Pfanne das Öl erhitzen. Die Apfelringe einzeln durch den Teig ziehen und portionsweise im heißen Fett von beiden Seiten goldgelb backen. Herausheben und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Die Apfelbeignets mit Zimt & Zucker bestreut servieren.

Zutaten

100 ml YOUR DAILY PROTEIN EIWEISS NATUR
1 Bio-Zitrone
2-4 leicht säuerliche, feste Äpfel (z.B. Sorte Boskop)
200 g Mehl
200 ml Vollmilch
1 TL Zucker
1 Prise Salz
neutrales Öl zum Ausbacken (z.B. Sonnenblumenöl)
Zimtzucker zum Bestreuen
Durchschnittliche Nährwerte Pro Portion
Brennwert 190 kJ / 45 kcal
Fett 14 g
davon gesättigte Fettsäuren 4 g
Kohlenhydrate 13 g
davon Zucker 12 g
Eiweiß 18 g
Salz 0,22 g

Rezeptvideo
mit Nelson Müller