Zubereitung

1. Spekulatius ganz fein zerkleinern. Spekulatius Brösel aufteilen, 120 g für den Boden und den Rest für die Creme.

2. Butter schmelzen und die 120 g Spekulatius zugeben und vermischen. Die Masse in einer 20-22 cm Springform gleichmäßig als Boden verteilen und gut festdrücken. Springform für 15 Minuten in den Kühlschrank stellen.

3. Alle restlichen Zutaten miteinander vermengen und zu einer glatten Masse rühren. Dann die Masse auf den Spekulatiusboden geben und die Oberfläche glattstreichen.

4. Kuchen am besten über Nacht im Kühlschrank stehen lassen.

5. Am nächsten Tag den Kuchen vorsichtig aus der Form lösen und am besten kalt servieren.

Zutaten

Für den Boden:
120 g Gewürzspekulatius
80 g Butter
Für den Creme:
Saft einer halben Zitrone
250 g Frischkäse light (oder pflanzliche Alternative)
350 g Magerquark (oder pflanzliche Alternative)
100 g Your Daily Protein Eiweiß Natur
90 g Puderzucker oder Alternative (Agavenzucker, Erythrit)
80 g Gewürzspekulatius
3 Päckchen Gelatine Fix